Erfolge, Lehrgänge, allgemeine Infos
Fahrt zum Preisschießen zur FSG Titting
Geschrieben von Andreas Stark   
Dienstag, 29. Oktober 2019

Hallo liebe Schützenbrüder und Schützenschwestern,

nachdem in der letzten Zeit kaum noch Preisschießen in unserer Region stattfinden, bin ich auf die Idee gekommen, gemeinsam einen Bus nach Titting( Eichstätt) zu organisieren.
Dieses Preisschießen könnt ihr einsehen im Internet unter fsg-titting.de . Ich habe mir gedacht, dass der Sonntag 01.12.2019 ein guter Termin wäre, um nach Titting zu fahren.

Sollte Interresse bestehen, werde ich mich persönlich um einen Bus kümmern. Bitte gebt mir schnellstmöglichst Bescheid.

Schießprogramm

 
VÜL-Ausweise und VÜL-Weiterbildung
Geschrieben von Rainer Heinz   
Donnerstag, 12. September 2019

Aufgrund einer Neufassung der Richtlinien für die Weiterbildung von Vereinsübungsleitern durch den BSSB werden Ausweise ab sofort ungültig, wenn sie mehr als DREI Jahre abgelaufen sind.
Inhaber von Ausweisen mit Ablaufdatum 31.12.2016 müssen also zwingend in diesem Jahr eine Weiterbildungsveranstaltung besuchen. Sie bekommen den Ausweis bis Ende 2020 verlängert.
Ausnahmsweise gilt dies einmalig für Ausweise, die am 31.12.2015 abgelaufen sind, Verlängerung bis Ende 2019.
Findet keine Verlängerung statt, verfallen die genannten Ausweise am 31.12.2019.

Der Gau bietet die folgenden Weiterbildungsveranstaltungen an:

  • Tipps und Tricks für eine gelingende Kommunikation zwischen Übungsleiter und Schützen zusätzlich Neuerungen aus dem Bereich Standaufsicht
    Meldeschluss: 20. November 2019

  • Schießen mit Blasrohr und Lichtpunktgeräten
    Meldeschluss: 17. November 2019

Details siehe Ausschreibung
icon VÜL_4_2019

 
Lehrgang für Standaufsichten
Geschrieben von Christian Weisel   
Donnerstag, 25. Juli 2019

Am Dienstag, 19. November 2019 findet von 19:00 bis ca. 22:00 Uhr ein Lehrgang für Standaufsichten bei Eintracht Eggolsheim statt.

Anmeldungen bitte bis spätestens 17.11.2019 an Hans Hiller .

Der Kurs wird vom 1. Gauschützenmeister Hans Hiller durchgeführt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 € und ist vor Ort bar zu entrichten.
Der Lehrgang richtet sich gleichermaßen an Luftdruck- und Feuerwaffenschützen.

Bei der Anmeldung sind der Name, das Geburtsdatum, die Nummer des Schützenpasses und der Name des Vereins anzugeben.
Zudem bitte Datum und Ort des Kurses angeben.

 
Sonderförderprogramm Schießstättenbau Vereine
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Donnerstag, 25. Juli 2019

Der Bayerische Landtag hat ein Sonderförderprogramm für den vereinseigenen Sportstättenbau ins Leben gerufen.

Insbesondere sollen hiermit Vereine in finanzschwächeren Gemeinden gefördert werden.

Insgesamt stehen hierfür jährlich 10 Mio. € zur Verfügung (BLSV und BSSB).

BSSB - Sonderförderprogramm
weiter …
 
Bericht vom 67. Gauschützentag
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Sonntag, 28. April 2019

Am Sonntag, den 07. April 2019 fand der 67. Gauschützentag in der Eggerbachhalle in Eggolsheim statt.

Ausführlicher Bericht über den Verlauf der Veranstaltung:
icon Gauversammlung 2019

Bildergalerie:
1 , 2 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 , 11 , 12 , 13 , 14 , 15

Gauversammlung 2019 
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 15 von 25
Schützen Aktuell Download
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren