Erfolge, Lehrgänge, allgemeine Infos
22 neue Vereinsübungsleiter im Gau
Geschrieben von Rainer Heinz   
Samstag, 26. November 2016

Nach 30 Unterrichtseinheiten in Theorie und Praxis haben 22 neue Übungsleiter gut lachen – alle haben den Test bestanden.

Es sind dies: Lara Arold, Anna Therjan (Oesdorf); Daniela Friedrich (Kalchreuth); Markus Niemetz, Christian Nüßlein (Königsfeld); Joshua Dillig (Strullendorf); Marcel Scheuring, Tobias Wunder (Muggendorf); Dominik Högler, Matthias Schott (Merkendorf); Peter Polinski (Thurn); Thomas Dietsch, Hermann Dreßel, Robert Greifenstein (Ebrach); Moritz u. Felix Mühlmann, Kevin Pohl, Jörg Seidel (Heroldsbach; Susanne Grimm-Schultze, Günther Lindl (Buckenhofen); Mathias Beetz, Daniel Bergmann (Rothenkirchen).

Gruppenfoto

 
Ehrungen bei der Gauversammlung 2016
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Mittwoch, 23. März 2016

Der Gau Oberfranken West ehrte anlässlich des 64. Gauschützentages in Effeltrich wieder einige verdiente Vereinsfunktionäre, aber auch Gaustabsmitglieder für ihr verantwortungsvolles und mit viel Einsatz gezeigtes ehrenamtliches Engagement.
icon allgemeine Ehrungen 2016 

Der stellv. Landesböllerreferent Adolf Reusch ehrte einige verdiente Funktionäre aus Böllergruppen für ihr verantwortungsvolles und mit viel Einsatz gezeigtes ehrenamtliches Engagement.
icon Böller Ehrungen 2016 

Ehrenzeichen 
 
Gaukönige 2016
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Sonntag, 20. März 2016

Schützengau Oberfranken West kürt seine Gaukönige 2016

Im Rahmen der am Sonntag, dem 06.03.2016 durchgeführten 64. Gauversammlung des Schützengaues Oberfranken West, kürte der Gauschützenmeister Hans-Joachim Hiller, tatkräftig unterstützt durch die Sportleiter Thomas Bader und Andreas Stark die neuen Könige für das Jahr 2016. Wie es sich wieder einmal gezeigt hat, mussten alle Könige und Vizekönige sehr gut schießen, da in allen Klassen stark um diesen Erfolg gerungen wurde.

Foto vom Königshaus

Details: icon Gaukönige 2016

Gaukönige 2016
 
FREIE WÄHLER gegen Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Samstag, 5. Dezember 2015

Aiwanger: Das deutsche Waffenrecht ist bereits sehr streng.

München. Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion spricht sich gegen eine Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland aus. Die EU-Kommission hatte angekündigt, unter anderem die Auflagen zum Waffenkauf und -besitz zu verschärfen. Demnach dürfen Privatleute bestimmte halbautomatische Schusswaffen nicht mehr besitzen.

weiter …
 
Hohe Ehrung für 1. GSM Hans-Joachim Hiller
Geschrieben von Alexander Hummel   
Dienstag, 1. Dezember 2015

Hans-Joachim Hiller, 1. Gauschützenmeister des Schützengaus Oberfranken West, ist mit dem Protektor-Abzeichen des Bayerischen Sportschützenbundes ausgezeichnet worden.

Das von Herzog Franz von Bayern gestiftete Abzeichen ist eine der höchsten Ehrungen, die der BSSB vergibt.

Mit dem Protektorabzeichen wurde das herausragende Engagement Hans-Joachim Hillers für das oberfränkische und bayerische Schützenwesen gewürdigt.

Protektorabzeichen für Hans-Joachim Hiller 
Bild
Hans-Joachim Hiller (links) konnte aus den Händen von Herzog Franz von Bayern (Mitte) das Protektorabzeichen entgegennehmen.
Zu der Ehrung, die eine der höchsten im Bayerischen Sportschützenbund ist, gratulierte Oberfrankens Bezirksschützenmeister Alexander Hummel.
weiter …
 
Schützen Aktuell Download
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren