Erfolge, Lehrgänge, allgemeine Infos
Hohe Ehrung für 1. GSM Hans-Joachim Hiller
Geschrieben von Alexander Hummel   
Dienstag, 1. Dezember 2015

Hans-Joachim Hiller, 1. Gauschützenmeister des Schützengaus Oberfranken West, ist mit dem Protektor-Abzeichen des Bayerischen Sportschützenbundes ausgezeichnet worden.

Das von Herzog Franz von Bayern gestiftete Abzeichen ist eine der höchsten Ehrungen, die der BSSB vergibt.

Mit dem Protektorabzeichen wurde das herausragende Engagement Hans-Joachim Hillers für das oberfränkische und bayerische Schützenwesen gewürdigt.

Protektorabzeichen für Hans-Joachim Hiller 
Bild
Hans-Joachim Hiller (links) konnte aus den Händen von Herzog Franz von Bayern (Mitte) das Protektorabzeichen entgegennehmen.
Zu der Ehrung, die eine der höchsten im Bayerischen Sportschützenbund ist, gratulierte Oberfrankens Bezirksschützenmeister Alexander Hummel.
weiter …
 
Versicherungsschutz bei Bürgerschießen
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Samstag, 22. März 2014

Liebe Vorstände, liebe SchützenmeisterInnen.

In der Letzten Zeit kam vermehrt die Nachfrage, wie  Bürgerschießen versichert sind.
Ich habe bei unserem zuständigen Versicherungsbüro nachgefragt und habe folgende Aussage erhalten:

weiter …
 
Schiessstandsachverständige
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Samstag, 24. November 2012

Unter 'Links' wurde ein neuer Link zum

Verband unabhängiger Schießstandsachverständiger e.V. (VuS e.V.) hinzugefügt.

Dort kann z.B. über das 'Adressverzeichnis SSV' ein Sachverständiger herausgesucht werden.

 
Olympiasieger aus dem Gau Oberfranken West
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Dienstag, 31. Juli 2012

Herzlichen Glückwunsch an Alin George Moldoveanu von Bavaria Effeltrich!

Mit 599 Ringen und 103,1 im Finale holt er sich am 30.07.12 die Goldmedaille mit dem Luftgewehr bei den olympischen Spielen in London.

Einen ausführlichen Bericht gibt es auf inFranken.de

 
Lichtgewehr
Geschrieben von Hans-Joachim Hiller   
Donnerstag, 10. Mai 2012

In letzter Zeit kam es vermehrt zu Diskussionen und Unstimmigkeiten, inwiefern das Lichtgewehr als Anscheinswaffe im Sinne des Waffengesetzes zu sehen ist.
Gerade mit Blick auf öffentliche Veranstaltungen unserer Vereine ist die Fragestellung von grundlegender Bedeutung.

Der Vizepräsident Recht des Deutschen Schützenbundes, Herr Kohlheim, hat sich im beigefügten Schreiben hierzu geäußert.

icon Stellungnahme Lichtgewehr 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 16 - 21 von 21
Schützen Aktuell Download
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren