Alljährliches Christbaumkugelschießen findet immer mehr Anhänger
Geschrieben von Eberhard Krause   
Dienstag, 8. April 2014

Die Seniorenschützen im Schützengau Oberfranken-West trafen sich auch in diesem Jahr zum Christbaumkugelschießen im Freihand SV Pettstadt.

Eröffnungsschuss

Bild 1: Mit dem Eröffnungsschuss versucht sich 1. Vor. Alexander Hummel am Aufgelegt-Schießen umringt von Sportleiter Eberhard Krause, Schriftführerin Barbara Krause, stellv. Sportleiter Ernst Meyer, 2. Vors. Rainer Mild und OSM Fred Hummel (v. l. n. r.)

Der Sportleiter Eberhard Krause begrüßte alle anwesenden Schützen und Gäste sowie den 1. Vors. Alexander Hummel zum traditionellen Christbaumkugelschießen, das jedes Jahr bei den Freihand-Schützen veranstaltet wird. Mit so einer starken Beteiligung von ca. 80 Senioren hätte niemand gerechnet.
Krause dankte herzlich allen Schützen, die Preise für den Wettbewerb gestiftet hatten sowie insbesondere den fleißigen Bäckerinnen, die mit leckeren Kuchen und hausgebackenen Torten für das leibliche wohl gesorgt hatten.

Zwischen den einzelnen Schießdurchgängen blieb für die Senioren bei Kaffee und Kuchen genügend Zeit zum lockeren Plausch über den Schießsport und dem privaten Gedankenaustausch. So hatten alle ihren Spaß und verlebten einige schöne Stunden in gemütlicher Runde.

Bild 2
Bild 3

 
< zurück   weiter >
Schützen Aktuell Download
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren