... zur Zeit keine aktuellen Termine
Gaumeisterschaft Bogen Halle 2018
Geschrieben von Klaus Zametzer   
Sonntag, 19. November 2017

Insgesamt 79 Bogenschützinnen und -schützen aus 8 Vereinen des Schützengaues Oberfranken-West trafen sich wieder in der Aurachtalhalle in Stegaurach zu ihrer Gaumeisterschaft Halle für das Sportjahr 2018.

Bild1 , Bild2 , Bild3 , Bild4 , Bild5 , Bild6 , Bild7

Hallenrunde 2018
Die Sporthalle, welcher der Auracher BC für dieses Event jedes Jahr anmietet, bietet dabei ideale Voraussetzungen hinsichtlich Größe und Beleuchtung für ein Bogenturnier. (dort können bis zu 25 Scheiben nebeneinander aufgestellt werden und bieten dabei 100 Teilnehmern Platz)

In 17 Klassen gingen die Teilnehmer in diesem Jahr an den Start um ihre Meister zu ermitteln. Die dabei erzielten Ergebnisse waren in einzelnen Klassen wieder durchaus als gut zu bezeichnen und lassen auf ein ähnlich gutes Abschneiden des Schützengaues bei der Bezirksmeisterschaft, die dieses Jahr in Neudrossenfeld stattfindet, wie im Vorjahr hoffen. 

Der Verein mit den meisten Schützinnen und Schützen war in diesem Jahr der PBC Breitengüßbach mit 18 Teilnehmern. Zum ersten Mal mit dabei waren Schützinnen und Schützen einer neuen Bogenabteilung von Freihand SV Pettstadt.
Die am stärksten besetzen Klassen waren auch dieses Jahr sowohl beim Recurve- als auch beim Compoundbogen die Altersklassen.
Im Mannschaftswettbewerb waren insgesamt 7 Teams in 4 Klassen am Start.

Die Tagesbestleistung schoss Jakob Hetz vom BSC Reuth mit dem Recurvebogen. Von 600 möglichen Ringen schoss er dabei 578 Ringe.
Die Ergebnislisten stehen wie immer auf unserer Webseite zum Download bereit.
 
weiter >
Schützen Aktuell Download
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren